Categories
Lokale Nachrichten Nachrichten

Sandy Lane Primary School sucht eine Leverkusener Partnerschule

ÜBERSICHT

Wir sind eine große dreiklassige Grundschule mit 656 Schülern im Zentrum von Bracknell. 2002 vereinigten sich Sandy Lane Nursery, Infant School und Junior School und wurden Sandy Lane Primary School. Wir haben ein wundervolles Team von Mitarbeitern, Gouverneuren und Schülern, die dabei helfen, Sandy Lane zu einem tollen Platz zum Lernen zu gestalten. Wir haben auch viel Glück, da wir viel Platz, Spielplätze und grüne Flächen zum Spielen haben!

Unser Logo ist ein Löwe und unser Motto ist PRIDE:Positive Respectful Independent Determined Enquiring (deutsch: STOLZ: Postive Respektvolle Unabhängige Erkundung).

Wir sind im Sport sehr erfolgreich und haben glücklicherweise einen fachverständigen Sportlehrer, Mr. Medford. Wir bieten eine Vielzahl von Clubs (AGs) an, unter anderem einen brillanten Chor geführt von unserer stellvertretenden Schulleiterin, Miss Einchcomb. Wir haben ein Junior Leadership Team (JLT), das eng mit unserer Schulleiterin, Miss Jackson, zusammenarbeitet.

DEUTSCH

Am Anfang des neuen Schuljahres 2015-2016 haben wir ein paar Änderungen an unserem Fremdsprachencurriculum vorgenommen. Letztes Jahr hat die Regierung das Erlernen von Fremdsprachen in Key Stage 2 (Schüler von sieben bis elf Jahren) gesetzlich festgemacht. Das neue Lernprogramm besagt, dass:

„Das Beibringen kann eine moderne oder antike Fremdsprache sein und sollte sich dabei darauf konzentrieren, den Schülern einen wesentlichen Fortschritt in einer Sprache zu ermöglichen.“

Seit vielen Jahren war Sandy Lane dem schon voraus, indem es in Key Stage 2 Französisch und Deutsch unterrichtete.

Jedoch, um dem neuen Curriculum zu folgen, haben wir uns entschieden, dass Deutsch in den Klassen 3-6 unterrichtet wird. Wir sind sehr begeistert über das Sprachniveau und das Selbstvertrauen, dass die Schüler nach 3-4 Jahren Deutschunterricht haben werden!

Frau Marshall ist eine ‚specialist Langugage Teacher‘ (Fremdsprachenlehrerin), die Deutsch in der Key Stage 2 (Alter 7-11) unterrichtet. Jede Klasse hat jede Woche  eine 45-60 minütige Unterrichtsstunde für drei bis vier von sechs Trimestern im Schuljahr. Wir lernen Deutsch mithilfe allerhand lustiger Sprachspiele, kurzer Filme, Lieder und Geschichten. Wir lernen auch deutsche Sitten und Feste, die im Jahr stattfinden. Manchmal haben wir Muttersprachler, die uns besuchen und wir haben eine gute Verbindung zu unserer benachbarten weiterführenden Schule, Garth Hill College. Letztes Jahr haben wir eine Gruppe von Achtklässlern willkommen geheißen, die für unsere Fünftklässler eine Unterrichtsstunde über Zootiere gehalten haben.

Im dritten Schuljahr nehmen die Schüler abwechselnd ein ‚German Bag‘ (Deutsche Tasche) mit nach Hause, dass ein Teddy mit ihrem/seinem Personalausweis, ein Kartonbilderbuch, Rezeptkarten, Sprachspiele, eine Auswahl von Euromünzen und ein Notizbuch beinhaltet. Jede Woche teilen die Schüler Fotos, Erfahrungen, neue Fakten oder Wörter mit ihrer Klasse.

Die deutschen Teddybären heißen Lars, Leonie, Florian und Katja! Die Teddys kommen auf sehr aufregende Abenteuer mit, vom bowlen zu Cub Scout Camps (Pfadfinder) und sogar ins Ausland!

In der vierten Klasse lernen die Schüler über Essen und Trinken. Dieses Jahr planen wir ein deutsches Frühstuck oder Kaffee und Kuchen. Sie werden Café-Rollenspiele vorführen, Menüs und Tischdecken entwerfen und sich auch gegenseitig zusammen mit wichtigen Gästen bedienen, indem sie ihre Deutschkenntnisse benutzen. In der Weihnachtszeit hatten die Viertklässler viel Freude beim Probieren von Lebkuchen, Spekulatius und Stollen! Spekulatius war der klare Gewinner!

Die Kinder an der Sandy Lane genießen es, das, was sie in Deutsch gelernt haben vorzuführen und mit dem Publikum zu teilen! Zum Beispiel in der Weihnachtszeit hat die fünfte Klasse eine Aufführung über Weihnachten in Deutschland zusammengesetzt. Sie stellten Schuhe für Sankt Nikolaus her und schrieben ihm einen Brief. Sie arbeiteten den Sinn des Gedichtes „Advent, Advent ein Lichtlein brennt“ heraus und gestalteten ihren eigenen Adventskranz. Weihnachtsvokabular und Zahlen wurden geübt, indem man einen Klassenadventskalender herstellte und wir lernten das Lied „Lasst uns froh und munter sein“. Manche Kinder verkleideten sich als Sankt Nikolaus, Krampus und deutsche Kinder in ihren Pyjamas und haben das Lied (als Theaterstück) vorgespielt, während der Rest der Klasse das Lied in Deutsch sang.

In der sechsten Klasse lernen wir über das Wetter. Wir schreiben, führen vor und filmen unsere eigenen Wetterberichte für die Klasse mit Hilfe von Requisiten und unserem geographischen Wissen Deutschlands. Wir werden sicherer im freien Schreiben, indem wir Wortverstärker und unser Wissen der deutschen Grammatik benutzen.

Letztes Jahr lernte die sechste Klasse auch ihre Familien zu beschreiben. Sie benutzten zweisprachige Wörterbücher, um Adjektive zu finden, die ihre Mütter oder andere besondere Familienmitglieder beschrieben und machten danach wunderbare Muttertagsatzblumen.

Sandy Lane Primary School würde sich freuen eine Schule in Leverkusen zu finden, um unsere Arbeit zu teilen und uns bei unserer deutschen Sprachlernreise zu helfen!